FAP und ich – eine Kinderbroschüre

FAP UND ICH – eine Informationsbroschüre für Kinder

Die Diagnose einer FAP-Erkrankung bedeutet oftmals einen massiven Einschnitt im Leben der Betroffenen. Wenn sich dann auch noch herausstellt, dass das eigene Kind an FAP erkrankt ist, fühlen sich manche Eltern unsicher und ratlos, wie und ab wann sie ihr Kind schonend an die Problematik dieser Erkrankung heranführen. Es stellt sich die Frage „wie sag ich es meinem Kind“.

Wir haben lange über dieses Problem nachgedacht und nun den Versuch gestartet, mit dem Heft FAP UND ICH betroffenen Kindern im Alter von 10 – 13 Jahren  ihre Krankheit verständlich und unkompliziert zu erklären. Was bedeutet FAP, was ist ein Polyp, wie wird die Krankheit behandelt…

Sie können die Broschüre bestellen bei:

Monika Wiedemann
Familienhilfe Polyposis coli e.V.
Öffentlichkeitsarbeit
Passauerstrasse 31
81369 München
089/769 23 00

oder schreiben Sie eine E-Mail an:
m.wiedemann@familienhilfe-polyposis.de

Über Briefmarken würden wir uns freuen.

Autor: Eva Schneider
Letzte Überarbeitung: 04.07.2018